TicketShop

Axel Kahrs

Schriftsteller

Axel Kahrs

Axel Kahrs, geboren 1950, Literaturwissenschaftler, lehrte an der Leuphana Universität Lüneburg im Fach Angewandte Kulturwissenschaften. Er war lange Zeit Leiter der Niedersächsischen Stipendiatenstätte „Künstlerhof Schreyahn“ und Vorstandsvorsitzender der Nicolas Born-Stiftung. Kahrs hat in zahlreichen Veröffentlichungen zur Literaturgeschichte das Wendland, Niedersachsen und Deutschland beschrieben, auch über Klopstock und Goethe, Arnold Stadler und Reinhard Jirgl, Andreas Maier und Guntram Vesper publiziert. Zusammen mit Fred Oberhauser ist er Herausgeber und Verfasser des „Literarischen Führers Deutschland“ (Insel Verlag, 2008), zuletzt erschienen „Unter Freunden – Nicolas Born. Leben, Werk und Wirkung“ (Wallstein Verlag, 2017) und „Arno Schmidt in Hitzacker und an der Elbe“ (Köhring Verlag, 2018). Kahrs ist Mitglied im deutschen P.E.N.-Zentrum.

nach oben