SOLEA

Jazz-Ensemble

SOLEA

Kommunikation und Vitalität zum einen, musikalische Tiefgründigkeit und Intensität zum anderen charakterisieren den Sound dieses Trios, das seine Wurzeln im zeitgenössischen europäischen Jazz hat. Ihre Musik zeigt eindrucksvoll, dass es keine Trennlinie mehr geben muss zwischen Jazz, Pop, Kammermusik oder Avantgarde. In ihren Eigenkompositionen vereinen Markus Horn (Piano), Lars Hansen (Bass) und Heinz Lichius (Drums) klare, eingängige Melodien mit harmonischer und rhythmischer Komplexität und haben SOLEA einen unverwechselbaren Sound in der Landschaft der Jazz-Trios gegeben. Anstelle des Schlagzeugers Heinz Lichius spielt zur Musikwoche Hitzacker seine Schülerin Christin Neddens im Trio SOLEA.

Markus Horn studierte Klavier mit Schwerpunkt Jazz/Popularmusik in Amsterdam und Hannover. In verschiedensten Besetzungen konzertierte er weltweit, trat in Hörfunk und Fernsehen auf, wirkte bei zahlreichen CD-Produktionen mit und arbeitete dabei mit namhaften Künstlern des Jazz und Pop zusammen. Seit 2004 ist er Dozent für Jazz-Klavier an der Hochschule für Musik, Theater und Medien (HMTM) Hannover.

Lars Hansen ist Dozent für E-Bass an der HMTM Hannover und an der Akademie des Hamburger Konservatoriums. Der mehrfache Wettbewerbespreisträger war an zahlreichen Auftritten im In- und Ausland beteiligt, ebenso an CD-, Hörfunk-, Fernseh- und Theaterproduktionen. Er tourte mit dem Bernd Homann Quartett sowie der Band von Paul O’Brien und arbeitete mit Ute Lemper, Ron Ringwood, Cynthia Utterbach, Gordon Haskell, Gail Gilmore, Bill Ramsey, Jane Camerford oder Freida Williams.

Christin Neddens studierte Jazz-Schlagzeug in Hamburg und Hannover unter anderem bei Heinz Lichius, in Groningen sowie an der Thornton School Of Music in Los Angeles. Sie spielte auf Festivals wie Big Band Festival Imatra (Finnland), Jazzfestival Grahamstown (Südafrika), Port Townsend Jazzfestival (USA) und Elbjazzfestival Hamburg. Sie nahm mit den besten jungen Big Bands Deutschlands auf, beispielsweise „Ellington And More“ (2011) und „Live At Tula’s“ feat. Jiggs Whigham (2014). Derzeit arbeitet sie an ihrem neuen Large Ensemble Projekt „Oceanside Band“, für welches sie auch komponiert. Sie lebt und arbeitet im Wendland und in Hamburg.

Webseite: www.solea-trio.com

Veranstaltungen bei vergangenen Musikwochen:

nach oben