TicketShop

Max Mutzke

Gesang

Max Mutzke

Leidenschaft und Talent kann man nicht wirklich erlernen – entweder man besitzt das nötige Entertainment-Handwerkszeug oder eben nicht. Dass Max Mutzke im Überfluss über die Gabe verfügt, das Publikum in seinen Bann zu ziehen, hat das deutsche Ausnahmetalent mehr als eindrucksvoll unter Beweis gestellt. Kennzeichnend für Mutzkes Vorzeigekarriere ist nicht nur eine ständige künstlerische Weiterentwicklung mit glänzenden Chartplatzierungen. Auch ist er aus der heimischen Medienlandschaft nicht mehr wegzudenken.

Max Mutzke, dessen Karriere bei einer Talentshow begann, hat sieben Alben veröffentlicht und sich damit in Deutschland als einer der besten Sänger seines Genres etabliert. Für sein Album „Durch Einander“ gewann er einen German Jazz Award in Platin. Als Künstler wie als Mensch genießt er den Respekt des Feuilletons sowie des breiten Publikums. Er tritt häufig mit dem holländischen Trio „monoPunk“ auf, puristisch-klassisch mit einem Streichquintett (Miki Kekenj), lässt sich von Big Bands (SWR) begleiten, spielt als „special guest“ mit dem Saxophonisten Klaus Doldinger und ist Solist der NDR Radiophilharmonie.

Max Mutzke liebt den Bruch. Den Kontrast. Die Möglichkeit, sich komplett zu verwirklichen und sämtliche Facetten unter einen jener Hüte zu bekommen, die in den vergangenen eineinhalb Dekaden zu seinem Markenzeichen geworden sind. 2021 veröffentlichte er „Wunschlos süchtig“ – ein Album, auf dem Max Mutzke die klassische Geschichte von der Suche nach Glück und Zufriedenheit auf ungewöhnliche Art erzählt. Es vereint 13 Stücke, die ein Bild seiner aktuellen Lebenswirklichkeit zeichnen. Die Auskopplung „Beste Idee“ wurde von der ARD zum offiziellen Themensong für die Übertragung der Olympischen Sommerspiele auserwählt.

Webseite: www.maxmutzke.de/

Veranstaltungen bei der Musikwoche:

nach oben