TicketShop

Katharina Treutler

Klavier

Katharina  Treutler

Die Pianistin Katharina Treutler wird bei Auftritten in Europa, Asien, Australien und in den USA gefeiert. Als Solistin von namhaften Orchestern eingeladen, gastierte sie im Concertgebouw Amsterdam, in der Tokyo Bunka Kaikan Hall, im Konserthuset Stockholm, in der Davies Symphony Hall San Francisco, Rhein-Mosel-Halle Koblenz, Rheingoldhalle Mainz und im Beethovenhaus Bonn. Sie war auf Festivals wie dem Braunschweiger Classix Festival, dem International Pharos Chamber Music Festival in Zypern, Lisztomanias de Châteauroux, Piano en Saintonge, Liszt-Biennale Thüringen und Antibes Génération Virtuoses zu erleben und spielte im Rahmen der Albert Konzerte in Freiburg im Breisgau sowie für Aufnahmen des MDR und Deutschlandradio Kultur.

Auf „Final Symphony“ (2015, Komposition und Leitung: Nobuo Uematsu) musiziert Katharina Treutler mit dem London Symphony Orchestra und solistisch. Das in den legendären Londoner Abbey Road Studios aufgenommene Album erreichte in mehr als zehn Ländern die Spitze der iTunes-Klassik-Charts sowie die Top 5 der Classical Albums der Billboard-Charts und der Official Charts in Großbritannien. Zu ihren weiteren Aufnahmen zählt das 1. Klavierkonzert von Johannes Brahms. 2018 erschien das Solo-Album „Beyond“ mit Werken von Bach, Liszt, Prokofjew, Messiaen und Ligeti.

Die in Erfurt geborene Pianistin studierte in Hannover bei Bernd Goetzke, in Tokyo, Paris, Madrid und Freiburg. Katharina Treutler gewann zahlreiche erste Preise bei internationalen Wettbewerben. Seit 2016 unterrichtet sie an der Hochschule für Musik und Theater „Felix Mendelssohn Bartholdy“ Leipzig. Sie ist Steinway Artist und lebt in Berlin.

Webseite: www.katharinatreutler.com/

Veranstaltungen bei der Musikwoche:

nach oben