TicketShop

Ferri

Gesang, Kontrabass und Bassgitarre

Ferri

Ferri ist nach über drei Jahrzehnten auf der Bühne ein Kinderliedermacher mit Leib und Seele. In seiner Frankfurter Heimat kennt ihn fast jedes Kind. Ferri alias Georg Feils ist Entertainer und Animateur, Kinderbändiger und Spaßvogel in einem. Vor allem aber ist er ein wunderbarer Musiker und Kinderliedermacher.

Vor fast 20 Jahren hat Ferri das Frankfurter Kinderliedermacherfestival gegründet. Es war damit eines von deutschlandweit nur drei reinen Kindermusikfestivals. In Frankfurt ist das Kinderliedermacherfestival längst ein fester Bestandteil des Kulturangebots. Seit mehreren Jahren findet es bereits in Kooperation mit der Frankfurter Bürgerstiftung im malerischen, renommierten Holzhausenschlösschen und unter der Schirmherrschaft von Frankfurts Oberbürgermeister Peter Feldmann statt.

Ferri ist der Erfinder der Kinderliedermacher-All-Star-Band, die er für jedes Festival passend zum jeweiligen Motto neu zusammenstellt. Für jedes Festival schreibt er außerdem einen neuen Song passend zum Festivalmotto. Mit E-Bass und Kontrabass bildet er musikalisch das Fundament der Band.

Bei seinen Solokonzerten greift er zu Gitarre und Akkordeon. Ferri hat mehrere Musiktheaterstücke für Kinder geschrieben. Als Dozent gibt er Workshops und Fortbildungen für Pädagogen. Sehr beliebt ist sein „Crashkurs Ukulele“. Neben zahlreichen Kinderlieder-CDs hat Ferri die Frankfurter Stadtgeschichte als musikalische Reisen mit dem Kater Ferdinand auf zwei CDs vertont.

Webseite: www.ferri-kindertheater.de/

Veranstaltungen bei der Musikwoche:

nach oben