TicketShop

Duo Cantolegno

Duo Cantolegno

Cantolegno – mit seinem Namen drückt das junge Duo zugleich sein musikalisches Ideal aus: Das Holz (ital.: legno) der Instrumente Violine und Gitarre wird in Schwingungen versetzt, die als Gesang (ital.: canto) tief ins Innere der Zuhörer vordringen. Das Repertoire des im Jahr 2012 gegründeten Kammermusikensembles umfasst eine vielfältige Auswahl aus barocken und klassischen Sonaten sowie romantischen und zeitgenössischen Werken. Schwerpunkte legt das Duo auf südamerikanische und spanische Musik, ebenso auf Eigenkompositionen, die den moderierten Konzerten ganz persönliche und individuelle Momente verleihen.

Ihr Studium absolvierten Gitarrist Matthias Greenslade und Geigerin Julia von Allwörden-Eberling an den Musikhochschulen in Hannover, Hamburg und Berlin und setzen es derzeit in Lehramtsstudiengängen in Münster fort. Das Duo konzertierte regelmäßig in Deutschland, so auf dem NDR Musikfest in Hannover, in der Universität der Künste Berlin, beim Harleshäuser Musikfest, im Schloss Meiningen sowie bei privaten Veranstaltungen und in sozialen Einrichtungen. 2015 erhielt das Duo ein Förderstipendium des Yehudi Menuhin – Live Music Now Hamburg e. V. Den jüngsten Wettbewerbserfolg erzielte das Duo bei der Hannoverschen Börse der Musiktalente 2017. Ein Herzensanliegen der jungen Musiker ist die Musikvermittlung. So entwickelte das Duo Cantolegno das interaktive Kinderkonzert „Kofis Koffer“ sowie das partizipative Konzertformat „Auf der Wolke des Spirion“.

Webseite: www.duocantolegno.de

Veranstaltungen bei der Musikwoche:

nach oben